Die Corona Krise macht einige Versicherungen unverzichtbar und einige weniger. Die Welt steht Kopf und täglich erreichen uns neue Hiobsbotschaften. Die Börsen brechen ein und in Italien sterben an einem Tag über 400 Menschen am Coronavirus. Auch die Verschwörungstheoretiker stehen schon parat. Und wer darf nicht fehlen, natürlich, die selbsternannten Corona Experten.Ich glaube weder an Verschwörungen, noch bin ich ein Corona Experte. Ich beschränke mich auf das, was ich kann. Und das ist, dir Versicherungen und Geldanlagen erklären. Lass uns schauen welche Versicherungen du in der jetzigen Zeit unbedingt behalten solltest, bzw. abschließen solltest. Lass uns schauen was du tun kannst, wenn auch du von Kurzarbeit betroffen bist.

Gesetzliche Krankenversicherung

Es gibt in Deutschland eine Krankenversicherungspflicht. Jeder in Deutschland muss krankenversichert sein. Daher stellt sich die Frage, ob du deine Krankenversicherung bei zum Beispiel Kurzarbeit kündigst, gar nicht. Das geht nicht! Aber was ist mit Selbständigen bzw. Menschen, die privat krankenversichert sind? Auch eine private Krankenversicherung kannst du nicht kündigen, ohne den Nachweis zu erbringen, dass du eine Anschlussversicherung besitzt. Und was, wenn ich einfach meine Beiträge nicht zahle? Dann kündigt mich die Krankenkasse und ich bin raus! Clever, du bist! Bist du aber (ZUM GLÜCK) nicht.
Wenn du deine Beiträge in die private Krankenversicherung nicht zahlst, bekommst du nach mehreren Zahlungsaufforderungen, Post von einem Inkassounternehmen und oder einem Rechtsanwalt. Als nächster Schritt kommt die Vollstreckungsankündigung, gefolgt vom Vollstreckungsbescheid. Und dann steht der Gerichtsvollzieher vor deiner Tür. Und wenn du ganz großes Glück hast, stellt er sich dir in dem Augenblick vor, wenn die wissbegierige Nachbarin die Tür aufmacht.

Und krankenversichert bist du weiterhin. Die nicht gezahlten Beiträge bist du der Versicherung weiterhin schuldig. Bis du sie bezahlt hast, wirst du im „Notlagentarif“ versichert. Und der kostet auch Geld. Du siehst – Krankenversicherung kündigen geht nicht und Beiträge nicht zahlen bringt nur Probleme, löst aber keine.

Eine Krankenversicherung, egal ob gesetzlich oder privat übernimmt die Behandlungskosten, die bei Krankheit entstehen. Wir alle wissen nicht, ob und wann wir erkranken. Und was der Spaß dann kostet, wissen wir auch nicht. Also der Strudel dreht sich nach unten.

DO NOT TERMINATE!


Private Krankenzusatzversicherung

Hier ist es nicht ganz so einfach, wie bei der Krankenvollversicherung. Denn in der privaten Krankenzusatzversicherung kannst du die unterschiedlichsten Bausteine versichern. Da gibt es die Zahnzusatzversicherung, die Pflegezusatzversicherung. Du kannst dir ein Ein- oder Zweibettzimmer versichern oder du sicherst dir das Recht, vom Chefarzt behandelt zu werden. Es kann auch sein, du hast eine Krankenhaustagegeldversicherung oder eine Krankentagegeldversicherung.

Fangen wir mit der unverzichtbaren aus diese Gruppe an, der Krankentagegeldversicherung. Die Krankentagegeldversicherung greift ab der 7. Woche einer Arbeitsunfähigkeit. Denn ab diesem Tag, dem 43. nämlich, stell der Arbeitgeber die Lohnfortzahlung ein. Du erhältst ab der 7. Woche von deiner gesetzlichen Krankenversicherung ein Krankengeld. Das ist ca. 30 % niedriger als dein Gehalt es war. Und hier kommt die Krankentagegeldversicherung ins Spiel. Die übernimmt, wenn du die Lücke richtig versichert hast, die Differenz.

DO NOT TERMINATE!

 

Anders verhält es sich mit der Krankenhaustagegeldversicherung. Die zahlt ab dem ersten Tag bei einem Krankenhausaufenthalt eine vorher festgelegte Summe. Brauchst du das wirklich?? Eine Versicherung soll dich vor einer finanziellen Notlage oder gar dem finanziellen Ruin schützen. Du musst für dich entscheiden, ob dich 2 Wochen Krankenhaus finanziell ruinieren. Frage dich, welchen Einkommensverlust hast du in dieser Zeit und welche Mehrkosten. Dann wägst du ab.
Ich habe keine Krankenhaustagegeldversicherung.

In einer solchen Situation zeigt sich was dein Tarif kann. Hast du bei Abschluss deiner Krankenzusatzversicherung einen Tarif mit einem Optionsrecht gewählt, Herzlichen Glückwunsch. Mit einem Optionsrecht kannst du dich höher und niedriger versichern, ohne Gesundheitsfragen zu beantworten. Klar, niedriger versichern geht immer ohne Gesundheitsfragen. Aber irgendwann willst du dich ja wieder höher versichern. Sprich, du willst auf den höheren Versicherungsschutz zurück.


Auslandsreisekrankenversicherung

Wer nicht reisen kann oder darf, benötigt auch keine Reisekrankenversicherung. Aber was kosten denn so eine Auslandsreisekrankenversicherung? Irgendetwas zwischen 10 € und 20 € im Jahr. Im Normalfall hast du die für ein Jahr im Voraus bezahlt.

Kündigen? Damit machst du keine Fehler. Sinnvoll? Wie sehr ruinieren die 20 Euro im Jahr?

 

Jetzt Online Beratung buchen


Berufsunfähigkeitsversicherung

Die kurze Antwort: RÜHR DIE AUF KEINEN FALL AN!! NICHT KÜNDIGEN UND NICHT BEITRAGSFREI STELLE!!

Die ausführliche Antwort mit Begründung: Mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung sicherst du dein Einkommen ab, für den Fall, wenn du durch Arbeit keines mehr erzielen kannst. Und was es bedeutet keins oder weniger Einkommen zu erhalten, erlebst du in diesem Augenblick an deiner eigenen Situation, da du hier sitzt, den Artikel liest und dich mit der Frage beschäftigst: Soll ich meine BU Versicherung kündigen.

Durch eine Kündigung entstehen mehrere Probleme.

  1. Wenn du in einem oder in zwei Jahren eine neue BU Versicherung abschließt, hast du ein höheres Eintrittsalter und der Beitrag ist höher. Das ist zugegebenermaßen von all Problemen das Kleinste, da die Preisunterschiede bei ein bis zwei Jahren nicht so drastisch sind. Aber es ist da.
  2. Das zweite Problem ist schon deutlich gravierender. In der Zeit bis du wieder eine neue abschließt, hast Null Komma Null Versicherungsschutz. Und glaub mir, wenn du wieder voll in Lohn und Brot stehst, wird es nicht deine A Priorität sein, sofort eine neue BU Versicherung abzuschließen. Da gehen in der Regel Monate ins Land. Glaub es mir bitte. Ich berate schon über 20 Jahre Menschen in Versicherungsdingen und Geldanlagen.
  3. Für mich das größte der Probleme bei einer Kündigung deiner BU Versicherung. Du hast zwischenzeitlich schon die ersten Krankheitserscheinungen oder in der Zeit zwischen Kündigung und Neuabschluss treten Erkrankungen auf. Dann kann es beim Neuabschluss zum Risikozuschlag, zum Ausschluss oder gar zur kompletten Ablehnung kommen. Dann war’s das mit der Einkommensabsicherung!

DO NOT TERMINATE!

 

Und, wenn ich meine Berufsunfähigkeitsversicherung nur beitragsfrei stelle?

Einige Tarife bieten bei Arbeitslosigkeit oder finanziellen Engpässen eine Beitragsbefreiung an. Das hört sich erst mal gut. Was du aber bitte bedenken musst:
In der Zeit, in der du keine Beiträge zahlst, hast du keinen Versicherungsschutz, bzw. nur einen Minimalen in Höhe der beitragsfreien Versicherungssumme. Wenn du Glück hast, sind es zwischen 200 bis 300 Euro. Wenn du also in der beitragsfreien Zeit berufsunfähig wirst, hast du zwar eine Berufsunfähigkeitsversicherung, bekommst aber keine bzw. nur eine minimale Rente. Und diese minimal Rente wird auf die Grundsicherung angerechnet.

DO NOT PAID UP THE INSURANCE!


Risikolebensversicherung

Warum hast du die abgeschlossen? Hast du eine Baufinanzierung? Hast du Familie, die finanziell ruiniert ist, wenn Du sterben solltest. Und bitte verstehe mich nicht falsch. Mir ist schon klar, dass ich über Dinge schreibe, über die man nicht so gern redet und ich ein fiktives düsteres Bild deiner Zukunft male. Geht aber leider nicht anders. Unser Gehirn benötigt Bilder um sich Dinge uns Szenarien vorstellen zu können.

Kannst du ausschließen, dass in der beitragsfreien Zeit der Risikolebensversicherung, der Unglücksfall nicht eintritt? Denn solltest du einen Tarif besitzen, der überhaupt eine Beitragserstellung zulässt, bist du für die beitragsfreie Zeit nicht bzw. nur minimal versichert.

DO NOT PAID UP THE INSURANCE!

Und wie sieht es bei einer Kündigung aus? Ich kann doch eine neu abschließen, wenn ich finanziell wieder fest auf dem Boden stehe.

Natürlich kannst du das und am Ende entscheidest du es selbst. Ich gebe nur Empfehlungen und Denkansätze.

Meine Empfehlung hier muss lauten, ließ dir bitte den Absatz Kündigung der Berufsunfähigkeitsversicherung durch. Den kannst du ein zu eins auf die Risikolebensversicherung übertragen.

DO NOT TERMINATE!


Unfallversicherung

Die meisten Unfälle passieren im Haushalt. Eine Unfallversicherung leistet, wenn du durch einen Unfall eine dauerhafte Invalidität erleidest. Du erhältst dann aus der Unfallversicherung, je nach Höhe deines Invaliditätsgrades, eine einmalige Leistung. Wie hoch die Leistung letztendlich ist, hängt von der bei Abschluss der Versicherung festgelegten Versicherungssumme ab. Da können gut gern 300.000 € bis 600.000 € fällig werden, in Einzelfällen noch mehr. Im Gegensatz zur Berufsunfähigkeitsversicherung deckt die Unfallversicherung zusätzlich entstehende Kosten durch den Unfall ab. Ich empfehle hier einen meiner letzten BLOG Artikel PRIVATE BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG ODER PRIVATE UNFALLVERSICHERUNG? WOFÜR SOLLTEST DU DICH ENTSCHEIDEN. Wenn du wissen willst, wie eine Unfallversicherung grundsätzlich funktioniert, dann solltest du hier klicken: DIE PRIVATE UNFALLVERSICHERUNG EINFACH ERKLÄRT. Stellst du die Unfallversicherung beitragsfrei (was übrigens nicht grundsätzlich möglich ist) hast du für die beitragsfreie Zeit keinen Versicherungsschutz.

DO NOT PAID UP THE INSURANCE!

Kündigst du die Versicherung, musst du eine Kündigungsfrist einhalten. 3 Monate vor Ablauf des Versicherungsjahres muss die Kündigung der Versicherung vorliegen. Ein kleiner positiver Aspekt ist, du musst bei einem Neuabschluss der privaten Unfallversicherung keine Gesundheitsfragen beantworten.

DO NOT TERMINATE!

 

Jetzt Online Beratung buchen


Private Haftpflichtversicherung

Auch hier der Nachvollziehbarkeit halber, kurz erklärt, was macht eine Private Haftpflichtversicherung. Ganz genau habe ich die Privathaftpflicht hier erklärt: PRIVATE HAFTPFLICHT.

Fügst du einer anderen Person einen Personenschaden, einen Sachschaden oder einen Vermögensschaden zu, musst den Schaden zu 100 % ersetzen. So steht es im Bürgerlichen Gesetzbuch. Und ich meine jetzt nicht, dass du mein iPhone hast fallen lassen. Das habe ich außerdem in meiner Glasversicherung gegen Displaybruch versichert. Vielmehr geht es mir um Schäden, die dich finanziell ruinieren. Ein Display-Tausch vom iPhone kostet im schlimmsten Fall 360,90 €. Wenn dich das ruiniert, dann sollten wir uns treffen und dein Finanzkonzept überarbeiten.

Wenn du nun zur Kurzarbeit verdonnert bist, oder gar arbeitslos, lässt sich keine Kausalität zur Kündigung deiner Haftpflichtversicherung erkennen.

DO NOT TERMINATE!


Reiserücktrittsversicherung / Reisegepäckversicherung

Hier halte ich mich kurz. Den Sinn dieser Versicherungen habe ich bis heute nicht verstanden. Ich selbst habe bis heute noch keine der beiden Versicherungen besessen.

Ich schließe Versicherungen ab, bei den mich der WORST CASE finanziell ruiniert. Was muss eine Reise kosten, um dich finanziell zu ruinieren?

YOU CAN TERMINATE!


Private Altersvorsorge

Bevor du deine private Altersvorsorge kündigt bzw. beitragsfrei stellst, lies dir diesen Abschnitt durch.
Nehmen wir an, du hast eine Riester Rente, eine Basis Rente oder eine Rentenversicherung aus der dritten Schicht der privaten Altersvorsorge. Und nehmen wir weiterhin an, es sind fondsgebundene Verträge. Also du legst den Sparanteil von z. Bsp. 200 € mtl. in Investmentfonds an. Nun stellst wegen Kurzarbeit die Versicherung für 12 Monate beitragsfrei. Du legst als 2.400 € weniger für deine Altersvorsorge weg. Wenn du das mit Anfang 20 tust, ist der finanzielle Verlust rund 10.000 € schwer. ABER tust du das zum jetzigen Zeitpunkt, wenn die Kurse auf einem schwindelerregendem niedrigen Stand sind, beraubst du dich der Möglichkeit viele, viele Fondsanteile zu extrem günstigen Kursen zu kaufen. Und dann werden aus 10.000 Euro weniger Altersvorsorge ganz schnell 20.000 oder 30.000 Euro.

DO NOT PAID UP THE INSURANCE!

Logisch wenn es absolut nicht anders geht, dann hast du keine Wahl.

Versuche folgenden Weg. Lade die hier meinen kostenlosen Haushaltsplaner runter. Mache vor dir selbst einen finanzielle Striptease. Jetzt weißt du, wohin deine Gelder Monat für Monat fließen. Jetzt suchst du auch mal außerhalb von deinen Versicherungen nach Einsparungsmöglichkeiten. Wenn du aktuell nicht ins Fitnessstudio darfst, wäre das eine Möglichkeit. Brauchst du Spotify, Prime, Netflix gleichzeitig, oder geht es auch mal ein paar Monate ohne. Musst du durch die Kurzarbeit nicht sooft das Auto nutzen? Nicht falsch verstehen, aber warum nur die Versicherungen prüfen und den Rest so weiterlaufen lassen.

Hast du meinen Rat befolgt und in der Vergangenheit an deiner Liquiditätsgrundlage von 3 bis 5 Monatsgehältern gearbeitet, dann kannst du den Lohnverlust durch die Kurzarbeit damit auffangen. Eine Liquiditätsgrundlage ist unter anderem für Notsituationen da.

Die Corona Krise ist eine Notsituation. Du kannst mit der Liquiditätsgrundlage zumindest die nächsten 2 bis 4 Monate überbrücken und sehen, wo die Reise hingeht.

Vielleicht hast du aber auch die Möglichkeit kurzfristig anderes Einkommen zu generieren. Schau dich um, wo Leute gesucht werden.

Ich rate dir zu einem Termin mit deinem Berater. Hast du keinen, such dir einen. Such dir aber einen, der Online Beratung anbietet.

Online Beratung sind, wenn du so etwas noch nie gemacht nur die ersten 60 Sekunden etwas ungewohnt. Ab dann ist es genau so, als wenn du mit dem Berater am Tisch sitzt. Du schaust auf seine Präsentation am Tablet oder auf seine Zeichnungen. Beim Online Termin tust du das genauso. Dein Berater kann seinen Bildschirm auf deinen Bildschirm spiegeln. Jetzt siehst du was er sieht. Einen Online Termin kann man auch mal kurzfristig in der Mittagspause machen. Die Fahrzeiten fallen ja weg. Und das geht auch mit dem Smartphone. Du benötigst nur WLAN und ein ruhiges Plätzchen.

Ich wünsche dir, dass du den Artikel nur liest, weil du meinen Schreibstil so unwiderstehlich findest und deine finanzielle und berufliche Situation nicht von der Corona Krise betroffen sind.

Ich habe eine Bitte an dich. Wenn jemand aus deinem Umfeld aber doch betroffen ist, dann schick ihm diesen Artikel bitte weiter. Er wird es dir danken.

Ich danke dir und wünsche Gesundheit und Durchhaltevermögen

Thomas

 

Jetzt Online Beratung buchen